Herzlich Willkommen bei der reformierten Kirchgemeinde Zürich-Sihlfeld!

Passion und Ostern 2015

In unserer Kirchgemeinde wird seit 2004 die Passions- und Osterzeit mit jeweils über einem Dutzend Veranstaltungen in nur einer einzigen Woche betont und auf diese Weise ein sehr vielfältiger Zugang dazu ermöglicht: Für alle ist etwas dabei.

Broschuere Sihlfeld Ostern-2015-Druck-1Eröffnung am Palmsonntag
Eröffnet wird der Veranstaltungsreigen am Palmsonntag, 29. März. Um 10.00 Uhr findet in der Andreaskirche ein Gottesdienst statt. Im Anschluss daran besteht Gelegenheit zum gemütlichen Verweilen beim «Chilekafi» im Saal nebenan und – um 11.00 Uhr – zur besonderen Veranstaltung «Fiire mit de Chliine, einer fröhlich-kurzen Feier für Kinder (bis etwa 7 Jahre) und ihre Eltern und Verwandten. Alle sind herzlich willkommen, wenn gemeinsam gesungen, eine kurze Geschichte erzählt und etwas Kleines gebastelt wird.

Passionsandachten
Ein wichtiger Baustein in der vorösterlichen Besinnungszeit sind die fünf kurzen «Passionsandachten» vom Palmsonntag bis zum Gründonnerstag, 29. März bis 2. April: Jeweils von 19.30 - 19.55 Uhr bietet sich fünfmal die besondere Gelegenheit, sich in Stille, bei sanfter Musik und Kerzenlicht, mit kurzen Texten, Gedanken und Gebeten Ostern zu nähern.

Gottesdienst und Theater am Karfreitag
Am Karfreitag, 3. April, findet um 10.00 Uhr ein Gottesdienst mit Abendmahl statt. Um 17.00 Uhr tritt der Künstler Christian Klischat in der Andreaskirche auf. In einem mitreissenden und ergreifenden Monolog spielt er das Stück «Judas». Eintritt frei.

Osterfeuer und Frühfeier
Am Ostermorgen, 5. April, wird richtiggehend zelebriert, dass auf das Dunkel des Todes das Licht der Auferstehung folgt. Dies geschieht auch ganz äusserlich, indem der Tag frühmorgens im Dunkeln gemeinsam begonnen wird: Um 6 Uhr versprühen auf dem Platz vor der Zwinglikirche die warmen Flammen des Osterfeuers die ersten verheissungsvollen Funken. Anschliessend werden am Feuer Kerzen entzündet und in den Raum der Zwinglikirche getragen, wo sie die einzige Lichtquelle für die liturgische Frühfeier sind: Wiederum ein besonders eindrückliches Ereignis!              

Stationenweg und Zmorge
Der Ostermorgen endet jedoch noch lange nicht mit dieser Frühfeier in der Zwinglikirche, sondern findet zuerst in einem Stationenweg eine attraktive Fortsetzung. Damit wird sowohl an die Tradition des «Ostermarsches» erinnert (schliesslich waren die ersten Jüngerinnen und Jünger am Ostermorgen unterwegs), als auch viel gemeinsamer Weg im Gebiet der Kirchgemeinde unter die Füsse genommen. Der Stationenweg beginnt um 7.15 Uhr bei der Zwinglikirche und wird von kurzen Halten unterbrochen, an denen Text und Gesang Elemente der Besinnung sind. Schliesslich ist der Saal der Andreaskirche das Ziel, wo ein einfaches «Zmorge» bereit steht. Es kann – wie alle Veranstaltungen dieser Woche – natürlich auch einzeln besucht werden und steht darum für alle ab 8.30 Uhr bereit!

Festgottesdienst und Eier «tütsche»
Einen schönen Abschluss findet dieser eindrückliche Ostermorgen um 10.00 Uhr in der Andreaskirche, wo der festliche Ostergottesdienst mit Abendmahl gefeiert wird. Das fröhliche «Eier tütsche» im Anschluss ist schliesslich die letzte Veranstaltung dieser intensiven Woche.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme an diesen Anlässen und ermuntern alle, in dieser oft hektischen Zeit nicht nur den Osterhasen nachzujagen und über tolle Ostereierverstecke nachzudenken, sondern auch die eine oder andere Gelegenheit zum Innehalten zu ergreifen.

Ausführliche Informationen:
Download Flyler

Download Jubiläums-Programm «M50»

Gottesdienst

image5

Es gibt bei uns ein reiches Gottesdienst-Angebot.

Weiterlesen: Gottesdienst

 

Angebote

image2Unsere Kirchgemeinde hält viele Angebote für Sie bereit.

Weiterlesen: Angebote

 

Agenda

image1Übersicht aller Anlässe in unserer Kirchgemeinde.

Weiterlesen: Agenda

 

 

logo m5050 Jahre Monolith
Jubiläumsprogramm 2014

Aktuelle Beilage «reformiert.»

Nächste Veranstaltungen

Sonntag, 29.03.2015, 10:00 Uhr
Gottesdienst am Palmsonntag
Sonntag, 29.03.2015, 11:00 Uhr
Fiire mit de Chliine
Sonntag, 29.03.2015, 19:30 Uhr
Passionsandacht